Verzeichnis Luftfahrtbehörden

Kontaktadressen der Luftfahrtbehörden der Bundesländer

Du möchtest eine Allgemeine oder individuelle Aufstiegsgenehmigung beantragen? Dies muss in der jeweiligen Landesluftfahrtbehörde erfolgen. Wir haben euch ein Verzeichnis aller Landesluftfahrtämter mit Links zu den Antragsformularen für Euch zusammen gestellt.

Regierungspräsidium Stuttgart

Abteilung 4
Referat 46
Ruppmannstr. 21
70507 Stuttgart
Telefon: +49 711 904-0
Fax: +49 711 904-111
E-Mail: poststelle@rps.bwl.de
Internet: www.rp-stuttgart.de

Regierungspräsidium Freiburg

Abteilung 6
Referat 62
79083 Freiburg i. Br.
Tel.: +49 761 208-0
Fax: +49 761 208-394200
E-Mail: poststelle@rpf.bwl.de
Internet: www.rp-freiburg.de

Regierungspräsidium Karlsruhe

Abteilung 4
Referat 46
76247 Karlsruhe
Telefon: +49 721 926-0
Fax: +49 721 926-6211
E-Mail: poststelle@rpk.bwl.de
Internet: www.rp-karlsruhe.de

Regierungspräsidium Tübingen

Abteilung 4
Referat 46
Konrad-Adenauer-Str. 20
72072 Tübingen
Telefon: +49 7071 757-0
Fax: +49 7071 757-3190
E-Mail: poststelle@rpt.bwl.de
Internet: www.rp-tuebingen.de

Einzelaufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Nachweis Haftplichtversicherung
  • (Halter- / LuftfahrerHPV gem. §§ 37 Abs. 1a,43 LuftVG i.V.m. §§ 101 ff LuftVZO)
  • technisches Datenblatt des UAS
  • schriftliche Zustimmungserklärung des Grundstückseigentümers bzw. sonstiger
    Nutzungsberechtigter
  • Lageplan mit Darstellung des Aufstiegsortes und des zu überfliegenden Bereiches
  • Unterschriebende Datenschutzerklärung
  • Kopie des Gewerbescheines
  • ggf. Zustimmung des Ordnungsamtes der zuständigen Stadt/Gemeinde
  • Mitteilung über Qualifikation / Flugerfahrung der Steuerer (z.B. Mitgliedschaft in einem
    Modelflugverein o.ä.)
  • ggf. weitere Unterlagen, die Ihnen nach Antragseingang mitgeteilt werden

Gültigkeit & Kosten

Gültigkeit: Für den beantragten Zeitraum.

Kosten: 75€ – 200€

Bearbeitungszeit des Antrags: mind. 1 Woche bis ca. 2-3 Wochen

Allgemeine Aufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Nachweis Haftplichtversicherung
  • (Halter- / LuftfahrerHPV gem. §§ 37 Abs. 1a,43 LuftVG i.V.m. §§ 101 ff LuftVZO)
  • technisches Datenblatt des UAS
  • Unterschriebende Datenschutzerklärung
  • Kopie des Gewerbescheines
  • ggf. weitere Unterlagen, die Ihnen nach Antragseingang mitgeteilt werden

Gültigkeit & Kosten

Gültigkeit: 2 Jahre

Kosten: 250€ – 300€

Bearbeitungszeit des Antrags: ca. 2-3 Wochen

Regierung von Mittelfranken

– Luftamt Nordbayern –
Flughafenstraße 118
90411 Nürnberg
Telefon: +49 911 52700-0
Fax: +49 911 364446
E-Mail: Luftamt.nord@reg-mfr.bayern.de
Internet: www.regierung.mittelfranken.bayern.de

Einzelaufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Nachweis Haftplichtversicherung
  • (Halter- / LuftfahrerHPV gem. §§ 37 Abs. 1a,43 LuftVG i.V.m. §§ 101 ff LuftVZO)
  • technisches Datenblatt des UAS
  • Angaben zu Zeitraum, Ort und Zweck der beabsichtigten Luftraumnutzung
  • Erklärung des Ordnungsamtes der Gemeinde/Marktgemeinde/Stadt
  • Erklärung der Polizeiinspektion

Gültigkeit & Kosten

derzeit keine Angaben verfügbar

Allgemeine Aufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Nachweis Haftplichtversicherung
  • (Halter- / LuftfahrerHPV gem. §§ 37 Abs. 1a,43 LuftVG i.V.m. §§ 101 ff LuftVZO)

Gültigkeit & Kosten

derzeit keine Angaben verfügbar

Regierung von Oberbayern

– Luftamt Südbayern –
Postfach
80534 München
Telefon: +49 89 2176-0
Fax: +49 89 2176-2979
E-Mail: poststelle@reg-ob.bayern.de
Internet: www.regierung.oberbayern.bayern.de

Einzelaufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Nachweis Haftplichtversicherung
  • (Halter- / LuftfahrerHPV gem. §§ 37 Abs. 1a,43 LuftVG i.V.m. §§ 101 ff LuftVZO)
  • technisches Datenblatt des UAS
  • Angaben zu Zeitraum, Ort und Zweck der beabsichtigten Luftraumnutzung

Gültigkeit & Kosten

derzeit keine Angaben verfügbar

Allgemeine Aufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Nachweis Haftplichtversicherung
  • (Halter- / LuftfahrerHPV gem. §§ 37 Abs. 1a,43 LuftVG i.V.m. §§ 101 ff LuftVZO)
  • technisches Datenblatt des UAS

Gültigkeit & Kosten

derzeit keine Angaben verfügbar

Gemeinsame Obere Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg

Mittelstraße 9
12529 Schönefeld
Tel.: +49 3342 4266-4001
Fax: +49 3342 4266-7612
E-Mail: PoststelleLUBB@LBV.brandenburg.de
Internet: www.lbv.brandenburg.de/Luftfahrt.htm

Einzelaufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Nachweis Haftplichtversicherung
  • (Halter- / LuftfahrerHPV gem. §§ 37 Abs. 1a,43 LuftVG i.V.m. §§ 101 ff LuftVZO)
  • technisches Datenblatt des UAS
  • schriftliche Zustimmungserklärung des Grundstückseigentümers bzw. sonstiger
    Nutzungsberechtigter
  • Lageplan mit Darstellung des Aufstiegsortes und des zu überfliegenden Bereiches
  • Anliegerkarte
  • Unterschriebende Datenschutzerklärung
  • Kopie des Gewerbescheines
  • Nachweis über Einweisung am Gerät bzw. Schulungsnachweis
  • Vorliegende allgemeine Aufstiegserlaubnisse anderer Bundesländer (falls zutreffend)

Gültigkeit & Kosten

Gültigkeit: Für den beantragten Zeitraum.

Kosten: ca. 80€ – 100€

Bearbeitungszeit des Antrags: ca. 14 Tage vor Aufstieg

Allgemeine Aufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

derzeit keine Angaben verfügbar

Gültigkeit & Kosten

Gültigkeit: 2 Jahre

Kosten: ca. 200€ (Ersterteilung) / ca.100€ (Verlängerung)

Bearbeitungszeit des Antrags: ca. 2-3 Wochen

Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfender Freien Hansestadt Bremen

Abteilung 3
Referat 33 Luftverkehr und Flugplätze
Zweite Schlachtpforte 3
28195 Bremen
Telefon: +49 421 361-8446
Fax: +49 421 496-8446
E-Mail: office@wuh.bremen.de
Internet: www.wirtschaft.bremen.de

Einzelaufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Nachweis Haftplichtversicherung
  • Beidseitige Kopie Personalausweis der Steuerer
  • Befähigungsnachweise der Steuerer
  • Lageplan des Aufstiegsortes
  • Einverständniserklärung des Grundstückseigentümers
  • Unbedenklichkeitserklärung der zuständigen Ordnungsbehörde/Polizeidienststelle

Gültigkeit & Kosten

Gültigkeit: Für den beantragten Zeitraum.

Kosten: 100,00€ Ersterteilung einer Einzelerlaubnis

Bearbeitungszeit des Antrags: 1 Woche

Allgemeine Aufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Nachweis Haftplichtversicherung
  • Beidseitige Kopie Personalausweis aller Steuerer

Gültigkeit & Kosten

Gültigkeit: Für den beantragten Zeitraum.

Kosten: 100,00 EUR Ersterteilung einer Einzelerlaubnis 50,00€ Verlängerung einer Allgemeinerlaubnis.

Bearbeitungszeit des Antrags: 1 Woche

Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation

Referat: Grundsatzfragen, Luftverkehrs- und Luftsicherheitsrecht
Alter Steinweg 4
20459 Hamburg
Telefon: +49 40 42841-0
Fax: +49 40 427941-820
E-Mail: poststelle@bwvi.hamburg.de
Internet: www.hamburg.de/bwvi/luftverkehr

zu den Antragsformularen

Einzelaufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Nachweis Haftplichtversicherung
  • Kartenausschnitt zur Beurteilung des Aufstiegsortes (z. B. Google Maps etc.)
  • Nachweis der die Zustimmung des/der Grundstückseigentümer(s)
  • ggf. (bei Eigenbau): Datenblatt für das eingesetzte Gerät

Gültigkeit & Kosten

Gültigkeit: Für den beantragten Zeitraum.

Kosten: Für eine „normale“ Einzelerlaubnis für einen Tag für einen Aufstiegsort werden Gebühr von 40€ erhoben, für jeden weiteren Aufstiegsort fallen weitere 10€ an.

Allgemeine Aufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

Allgemeine Aufstiegserlaubnisse werden in Hamburg wegen der Größe der Flugverbotszone gegenwärtig nicht erteilt.

Gültigkeit & Kosten

derzeit keine Angaben verfügbar

Regierungspräsidium Darmstadt

Abteilung III
Dezernat 33.3
Luisenplatz 2
64278 Darmstadt
Telefon: +49 6151 12-0
Fax: +49 6151 12-3851
E-Mail: Poststelle@rpda.hessen.de
Internet: www.rp-darmstadt.de

Regierungspräsidium Kassel

Abteilung II
Dezernat 22
– Aufgabenbereich Luftverkehr –
Steinweg 6
34117 Kassel
Telefon: +49 561 106-0
Fax: +49 561 106-1641
E-Mail: poststelle@rpks.hessen.de
Internet: www.rp-kassel.de

Einzelaufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Nachweis Haftplichtversicherung
  • Schulungsnachweis bzw. Angaben zu Kenntnissen und Erfahrungen der/des Steuerer/s
  • technisches Datenblatt des UAS
  • Lageplan (vorzugsweise aktuelles Luftbild) mit Eintrag des Aufstiegsortes und flächige Kennzeichnung des Flugraumes
    Nutzungsberechtigter
  • Einverständniserklärung des Grundstückeigentümers oder sonstigen Berechtigten der Aufstiegsstelle
  • Ggf. Einverständniserklärung des Veranstalters
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung (UB) der zuständigen Ordnungsbehörde Hinweis: Bei Aufstiegen in Frankfurt am Main wird die UB von Amtswegen eingeholt.Innerhalb von naturschutzrechtlichen Schutzgebieten: Gestattung bzw. Unbedenklichkeitsbescheinigung
    der zuständigen Naturschutzbehörde

Gültigkeit & Kosten

Gültigkeit: Für den beantragten Zeitraum.

Kosten:30€ – 500€

Bearbeitungszeit des Antrags: mind. 12 Tage

Allgemeine Aufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Nachweis Haftplichtversicherung
  • Schulungsnachweis bzw. Angaben zu Kenntnissen und Erfahrungen der/des Steuerer/s
  • technisches Datenblatt des UAS

Gültigkeit & Kosten

Gültigkeit: 2 Jahre

Kosten: 200€ (Neuerteilung)100€ (Verlängerungen und Anerkennung)

Bearbeitungszeit des Antrags: mind. 12 Tage

Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung Mecklenburg-Vorpommern

Abteilung 2
Referat 210
Schloßstraße 6 – 8
19053 Schwerin
Telefon: +49 385 588-0
Fax: +49 385 588-8099
E-Mail: poststelle@em.mv-regierung.de
Internet: www.mv-regierung.de

Einzelaufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Nachweis Haftplichtversicherung
  • Auszug aus Vereins-, Handels- oder Genossenschaftsregister oder Gewerbeanmeldung
  • Schulungsnachweis bzw. Angaben zu Kenntnissen/Erfahrungen des/r Steuerer
  • ggf. zusätzliche Angaben zum UAV (Datenkennblätter, Handbuch, Fotos etc.)

Gültigkeit & Kosten

derzeit keine Angaben verfügbar

Allgemeine Aufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Nachweis Haftplichtversicherung
  • Auszug aus Vereins-, Handels- oder Genossenschaftsregister oder Gewerbeanmeldung
  • Schulungsnachweis bzw. Angaben zu Kenntnissen/Erfahrungen des/r Steuerer
  • ggf. zusätzliche Angaben zum UAV (Datenkennblätter, Handbuch, Fotos etc.)

Gültigkeit & Kosten

derzeit keine Angaben verfügbar

Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr

Geschäftsbereich Oldenburg
Kaiserstr. 27
26122 Oldenburg
Telefon: +49 441 2181-214/219
Fax: +49 441 2181-222
E-Mail: poststelle@nlstbv-ol.niedersachsen.de
Internet: www.luftverkehr.niedersachsen.de

Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr

Geschäftsbereich Wolfenbüttel
Sophienstr. 5
38304Wolfenbüttel
Telefon: +49 05331 8809-0
Fax: +49 05331 8809-199
E-Mail: poststelle@nlstbv-wf.niedersachsen.de
Internet: www.luftverkehr.niedersachsen.de

Einzelaufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Antrag mit den Namen, Geburtsdaten und Anschriften der Steuerer,
  • Nachweis über den sicheren Umgang mit den entsprechenden Modellen (Bescheinigung über eine praktische Einweisung des Herstellers, Nachweis einer praktischen Sachkundeprüfung, Mitgliedschaft in einem Modellflugverein mit praktischer Flugerfahrung u. Ä.; eine Eigenauskunft reicht nicht aus)
  • technisches Datenblatt des UAS
  • Begründung der Notwendigkeit
  • Versicherungsnachweis
  • bei juristischen Personen: Auszug aus dem Vereins-, Handels- oder Gewerberegister
  • Datenschutzerklärung

Gültigkeit & Kosten

derzeit keine Angaben verfügbar

Allgemeine Aufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Antrag mit den Namen, Geburtsdaten und Anschriften der Steuerer,
  • Nachweis über den sicheren Umgang mit den entsprechenden Modellen (Bescheinigung über eine praktische Einweisung des Herstellers, Nachweis einer praktischen Sachkundeprüfung, Mitgliedschaft in einem Modellflugverein mit praktischer Flugerfahrung u. Ä.; eine Eigenauskunft reicht nicht aus)
  • technisches Datenblatt des UAS
  • Begründung der Notwendigkeit
  • Versicherungsnachweis
  • bei juristischen Personen: Auszug aus dem Vereins-, Handels- oder Gewerberegister
  • Datenschutzerklärung

Gültigkeit & Kosten

Gültigkeit: 1 Jahr

Kosten: ca. 150€

Bezirksregierung Münster

Abteilung 2
Dezernat 26
Domplatz 1 – 3
48128 Münster
Telefon: +49 251 411-0
Fax: +49 251 411-2525
E-Mail: poststelle@bezreg-muenster.nrw.de
Internet: www.bezreg-muenster.nrw.de

Einzelaufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Beschreibung des geplanten Vorhabens (Datum, Ort und Zweck sowie Darstellung der Flugbereiche mittels Lageplan)
  • Nachweis der Haftpflichtversicherung gemäß §§ 37 Absatz 1a, 43 Luftverkehrsgesetz
  • Nachweis/Erklärung der Eignung als Steuerer
  • technisches Datenblatt des UAS
  • Kopie der Gewerbeanmeldung (soweit zutreffend)

Gültigkeit & Kosten

Gültigkeit: Für den beantragten Zeitraum.

Kosten: 75€

Allgemeine Aufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Angaben gemäß Antragsformular
  • Kopie der Gewerbeanmeldung (soweit zutreffend)
  • technisches Datenblatt des UAS
  • Versicherungsnachweis, aus dem die Abdeckung für den gewerblichen Einsatz explizit hervorgeht.

Gültigkeit & Kosten

Gültigkeit: 2 Jahre

Kosten: 250€

Bezirksregierung Düsseldorf

Abteilung 2
Dezernat 26
Am Bonneshof 35
40474 Düsseldorf
Telefon: +49 211 475-0
Fax: +49 211 475-3988
E-Mail: poststelle@brd.nrw.de
Internet: www.brd.nrw.de/verkehr/flugplaetze_flugbetrieb/

Einzelaufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Versicherungsnachweis über Haftpflichtversicherung
  • Karten oder Luftbilder, in welche der geplante Flugsektor und das Start- und Landegelände eingezeichnet ist
  • schriftliche Zustimmung des Geländeeigentümers bzw. sonstigen Verfügungsberechtigten
  • technisches Datenblatt des UAS
  • schriftliche Zustimmung des am Ort des geplanten Aufstieges zuständigen Ordnungsamtes
    (bei innerörtlichen Aufstieg)
  • evtl. nötige Freigabe der DFS oder TTC (im kontrollierten Luftraum)
  • Angaben über vorgesehene Sicherungsmaßnahmen
  • Angaben über Schulungen oder Erfahrungen des Steuerers

Gültigkeit & Kosten

Gültigkeit: Für den beantragten Zeitraum.

Kosten: ab 80€

Allgemeine Aufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Versicherungsnachweis über Haftpflichtversicherung
  • Angaben über Schulungen oder Erfahrungen des Steuerers
  • technisches Datenblatt des UAS

Gültigkeit & Kosten

Gültigkeit: 2 Jahre

Kosten: 250€

Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz

Fachgruppe Luftverkehr
Gebäude 890
55483 Hahn Flughafen
Telefon: +49 6543 50-8801
Fax.: +49 6543 50-8800
E-Mail: abt5.ref.luftverkehr@lbm.rlp.de
Internet: www.lbm.rlp.de

zu den Antragsformularen

Einzelaufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

Bei Nichtvorliegen einer Allgemeinerlaubnis:

  • Schulungsnachweis bzw. Angaben zu Kenntnissen und Erfahrungen des Steuerers
  • Angaben zum Luftfahrtsystem (Datenblatt, Handbuch, Fotos)
  • Versicherungsnachweis gemäß §§ 37 Abs.1a, 43 LuftVG
  • Übersichts-/Lageplan des Aufstiegsgeländes und seiner Umgebung im Maßstab 1:5.000
  • Zustimmung des jeweiligen Grundstückseigentümers
  • Unbedenklichkeitserklärungen der zuständigen Ordnungsbehörde/Polizeibehörde
  • Einverständniserklärung des Veranstalters bei öffentlichen Veranstaltungen

Bei Vorliegen einer Allgemeinerlaubnis:

  • Schulungsnachweis bzw. Angaben zu Kenntnissen und Erfahrungen des Steuerers
  • Allgemeinerlaubnis für den Aufstieg eines unbemannte Luftfahrtsystems
  • Übersichts-/Lageplan des Aufstiegsgeländes und seiner Umgebung im Maßstab 1:5.000
  • Zustimmung des jeweiligen Grundstückseigentümers
  • Unbedenklichkeitserklärungen der zuständigen Ordnungsbehörde/Polizeibehörde
  • Einverständniserklärung des Veranstalters bei öffentlichen Veranstaltungen

Gültigkeit & Kosten

derzeit keine Angaben verfügbar

Allgemeine Aufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Angaben zum Luftfahrtsystem (Datenblatt, Handbuch, Fotos)
  • Versicherungsnachweis gemäß §§ 37 Abs.1a, 43 LuftVG

Gültigkeit & Kosten

Gültigkeit: 1 Jahr (Ersterteilung) 2 Jahre (wiederholten Erteilung)

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr

Referat D/6 Luftfahrt
Franz-Josef-Röder-Straße 17
66119 Saarbrücken
Telefon: +49 681 501-4249
Fax: +49 681 501-4299
E-Mail: referat.d6@wirtschaft.saarland.de
Internet: www.saarland.de

Einzelaufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

Bei Vorliegen einer Allgemeinerlaubnis:

  • Allgemeinerlaubnis für den Aufstieg eines unbemannten Luftfahrtsystems (bitte komplett vorlegen)
  • Übersichts-/Lageplan oder Luftbildaufnahme Aufstiegsgeländes (Markierung) und seiner Umgebung (Hindernisse usw.)
  • Zustimmung des Grundstückseigentümers bzw. des Verfügungsberechtigten
  • Unbedenklichkeitserklärung der zuständigen Ordnungsbehörde / Polizeidienststelle
  • Innerhalb naturschutzrechtlicher Schutzgebiete : Erlaubnis der zuständigen Naturschutzbehörde

Beim Nichtvorliegen einer Allgemeinerlaubnis:

  • Auszug aus dem Gewerbe-, Vereins-, Handels- oder Genossenschaftsregister, Gewerbeanmeldung
  • Schulungsnachweis bzw. Angaben zu Kenntnissen und Erfahrungen der/des Steuerer/s
  • Angaben zum Luftfahrtsystem (Hatenblatt, Handbuch o.ä.)
  • 1-2 Fotos des unbemannten Luftfahrtsystems
  • Übersichts-/Lageplan oder Luftbildaufnahme Aufstiegsgeländes (Markierung) und seiner Umgebung (Hindernisse usw.)
  • Zustimmung des Grundstückseigentümers bzw. des Verfügungsberechtigten
  • Unbedenklichkeitserklärung der zuständigen Ordnungsbehörde / Polizeidienststelle
  • Innerhalb naturschutzrechtlicher Schutzgebiete : Erlaubnis der zuständigen Naturschutzbehörde
  • Haftpflichtversicherungsnachweis gemäß §§ 37 Abs. 1a, 43 Luftverkehrsgesetz

Gültigkeit & Kosten

Gültigkeit: Für den beantragten Zeitraum.

Kosten: ab 80€

Allgemeine Aufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Auszug aus dem Vereins-, Handels-, Gewerbe- oder Genossenschaftsregister
  • Schulungsnachweis bzw. Angaben zu Kenntnissen und Erfahrungen der/des Steuerer/s
  • Angaben zum unbemannten Luftfahrtsystem (Datenblatt, Handbuch)
  • Foto/s des unbemannten Luftfahrtsystems
  • Haftpflichtversicherungsnachweis gemäß §§ 37 Abs. 1a, 43 Luftverkehrsgesetz

Gültigkeit & Kosten

Gültigkeit: 2 Jahre

Kosten: 250€

Landesdirektion Sachsen

Referat 36
– Luftverkehrsamt Sachsen –
Stauffenbergallee 2
01099 Dresden
Telefon: +49 351 825-3600
Fax: +49 351 825- 3690
E-Mail: post@lds.sachsen.de
Internet: www.lds.sachsen.de/luftverkehr

Einzelaufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

Bei Vorliegen einer Allgemeinerlaubnis:

  • Allgemeinerlaubnis für den Aufstieg eines unbemannten Luftfahrtsystems (bitte komplett vorlegen)
  • Übersichts-/Lageplan oder Luftbildaufnahme Aufstiegsgeländes (Markierung) und seiner Umgebung (Hindernisse usw.)
  • Zustimmung des Grundstückseigentümers bzw. des Verfügungsberechtigten
  • Unbedenklichkeitserklärung der zuständigen Ordnungsbehörde / Polizeidienststelle
  • Innerhalb naturschutzrechtlicher Schutzgebiete : Erlaubnis der zuständigen Naturschutzbehörde

Beim Nichtvorliegen einer Allgemeinerlaubnis:

  • Auszug aus dem Gewerbe-, Vereins-, Handels- oder Genossenschaftsregister, Gewerbeanmeldung
  • Schulungsnachweis bzw. Angaben zu Kenntnissen und Erfahrungen der/des Steuerer/s
  • Angaben zum Luftfahrtsystem (Hatenblatt, Handbuch o.ä.)
  • 1-2 Fotos des unbemannten Luftfahrtsystems
  • Übersichts-/Lageplan oder Luftbildaufnahme Aufstiegsgeländes (Markierung) und seiner Umgebung (Hindernisse usw.)
  • Zustimmung des Grundstückseigentümers bzw. des Verfügungsberechtigten
  • Unbedenklichkeitserklärung der zuständigen Ordnungsbehörde / Polizeidienststelle
  • Innerhalb naturschutzrechtlicher Schutzgebiete : Erlaubnis der zuständigen Naturschutzbehörde
  • Haftpflichtversicherungsnachweis gemäß §§ 37 Abs. 1a, 43 Luftverkehrsgesetz

Gültigkeit & Kosten

Gültigkeit: Für den beantragten Zeitraum.

Allgemeine Aufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Gewerbeanmeldung oder Auszug aus dem Vereins-, Handels- oder Genossenschaftsregister
  • Angaben zu Kenntnissen und Erfahrungen des Steuerers bzw. Befähigungs-/Schulungsnachweis
  • Versicherungsnachweis gemäß §§ 37 Abs. 1a, 43 LuftVG (gewerblicher Einsatz mit Angabe der Deckungssumme)

Gültigkeit & Kosten

derzeit keine Angaben verfügbar

Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt

Referat 307 Verkehrswesen
Ernst-Kamieth-Straße 2
06112 Halle (Saale)
Telefon: +49 345 514-0
Fax: +49 345 514-1444
E-Mail: Poststelle@lvwa.sachsen-anhalt.de
Internet: www.landesverwaltungsamt.sachsen-anhalt.de

Einzelaufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

Bei Vorliegen einer Allgemeinerlaubnis:

  • Allgemeinerlaubnis für den Aufstieg eines unbemannten Luftfahrtsystems
  • Übersichts-/Lageplan des Aufstiegsgeländes und seiner Umgebung (Hindernisse etc.)
  • Zustimmung des jeweiligen Grundstückeigentümers bzw. des Verfügungsberechtigten
  • Unbedenklichkeitserklärung der zuständigen Ordnungsbehörde/Polizeidienststelle
  • Innerhalb von naturschutzrechtlichen Schutzgebieten: Erlaubnis der zuständigen Naturschutzbehörde

Beim Nichtvorliegen einer Allgemeinerlaubnis:

  • Auszug aus dem Vereins-, Handels- oder Genossenschaftsregister, Gewerbeanmeldung
  • Schulungsnachweis bzw. Angaben zu Kenntnissen und Erfahrungen des Steuerers
  • Angaben zu Luftfahrtsystemen (Datenblatt, Handbuch, Fotos, etc.)
  • Versicherungsnachweis gemäß §§ 37 Abs. 1a, 43 LuftVG
  • Übersichts- und Lageplan des Aufstiegsgeländes und seiner Umgebung (Hindernisse, etc.)
  • Zustimmung des jeweiligen Grundstückeigentümers bzw. Verfügungsberechtigten
  • Unbedenklichkeitserklärung der zuständigen Ordnungsbehörde/Polizeidienststelle
  • Innerhalb von naturschutzrechtlichen Schutzgebieten: Erlaubnis der zuständigen Naturschutzbehörde

Gültigkeit & Kosten

Gültigkeit: Für den beantragten Zeitraum.

Kosten: 150€

Allgemeine Aufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Auszug aus dem Vereins-, Handels- oder Genossenschaftsregister
  • Schulungsnachweis bzw. Angaben zu Kenntnissen und Erfahrungen des Steuerers
  • Angaben zum Luftfahrtsystem (Datenblatt, Handbuch, Fotos, etc.)
  • Versicherungsnachweis gemäß §§ 37 Abs. 1a, 43 LuftVG

Gültigkeit & Kosten

derzeit keine Angaben verfügbar

Landesbetrieb Straßenbauund Verkehr Schleswig-Holstein

Luftfahrtbehörde
Königsweg 59
24114 Kiel
Telefon: +49 431 383-2408
Fax: +49 431 383-2100
E-Mail: Edwin.Eweleit@lbv-sh.landsh.de
Internet: www.lbv-sh.de

Einzelaufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

  • Karten oder Luftbilder, in welche der geplante Flugsektor und das Start- und Landegelände eingezeichnet ist
  • schriftliche Zustimmung des Grundstückeigentümers bzw. sonstigen Verfügungsberechtig- ten
  • schriftliche Zustimmung des am Ort des geplanten Aufstieges zuständigen Ordnungsamtes / Polizeidienststelle
  • Innerhalb von naturschutzrechtlichen Schutzgebieten: Gestattung bzw. Unbedenklichkeits- bescheinigung der zuständigen Naturschutzbehörde.
  • evtl. nötige Freigabe der DFS (im kontrollierten Luftraum)

Gültigkeit & Kosten

derzeit keine Angaben verfügbar

Allgemeine Aufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

derzeit keine Angaben verfügbar

Gültigkeit & Kosten

derzeit keine Angaben verfügbar

Thüringer Landesverwaltungsamt

Abteilung V
Referat 520
Postfach 2249
99403 Weimar
Telefon: +49 361 3770-0
Fax: +49 361 3773-7190
E-Mail: poststelle@tlvwa.thueringen.de
Internet: www.thueringen.de

Einzelaufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

derzeit keine Angaben verfügbar

Gültigkeit & Kosten

derzeit keine Angaben verfügbar

 

o

Allgemeine Aufstiegserlaubnis

Einzureichende Unterlagen und Nachweise

derzeit keine Angaben verfügbar

Gültigkeit & Kosten

derzeit keine Angaben verfügbar

 

o

Haftungsausschluss:

Alle Informationen sind nach bestem Wissen recherchiert. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Der Bundesverband Copter Piloten übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Inhalte dieser Seite oder für Schäden, die sich aus dem Gebrauch dieser ergeben.

 

Ihr seid der Verband:

Wenn Du ergänzende oder abweichende Informationen zu diesem Thema hast und diese mit anderen Copter Piloten teilen möchtest, nutze einfach das neben stehende Kontaktformular. Wir prüfen regelmäßig alle Zusendungen und aktualisieren diese Seite, so dass alle Piloten Zugang zu den aktuellsten Daten erhalten.

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Deine Nachricht

Kontakt

Sie haben Fragen zu unserem Verband, möchten Sich über eine Mitgliedschaft informieren, haben Anregungen für unsere Arbeit, oder sind einfach nur ein gesprächiger Typ, der mit uns über Multicopter Fachsimpeln möchte? Dann nutzen Sie ganz einfach unser Kontaktformular und sprechen uns an.

Sending

Bundesverband Copter Piloten e.V. (BVCP)

Ein Problem melden

Wenn du ein technisches Problem oder missbräuchlichen Inhalt melden möchtest fülle bitte das folgende Formular aus. Wir werden deine Meldung im Anschluss gewissenhaft prüfen.
Bitte Sende das Formular von der Seite aus, auf der du das Problem bemerkt hast, damit wir dieses leichter zuordnen können.

Art der Meldung

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Beschreibung des Problems

In Presseverteiler eintragen

Du möchtest immer auf dem neusten Stand sein, was unsere Arbeit betrifft?

Dann trage dich jetzt für unseren Newsletter ein:

Melde dich an

oder    

Passwort vergessen?

Create Account