Bereits vor 2 Jahren gründete der BVCP die Initiative Rehkitzrettung aus der Luft, arbeitet seitdem eng mit weiteren Organisationen für die Rehkitzrettung zusammen und bietet Copter-Piloten auf seiner Website eine Plattform, um von Landwirten, Jägern und Behörden als Rehkitzretter angefragt zu werden.

Derzeit sind 114 Copter-Piloten gelistet – über alle Bundesländer verteilt – mit Angabe, in welchem Bereich und mit welcher Technik diese ihre Hilfe anbieten.

Wir haben nun unter den gelisteten Copter-Piloten eine Umfrage gestartet, wann in welchem Bundesland wieviele Rehkitze mittels Drohnen gerettet wurden und veröffentlichen die eingehenden Zahlen laufend auf unserer Unterseite Rehkitzrettung aus der Luft.

Die Gesamtzahl der geretteten Rehkitze findet Ihr auf unserer Service-Seite Rehkitzrettung aus der Luft. Später werden wir auch eine detaillierte Statistik der zeitlichen Verteilung auf die Bundesländer hinzufügen.

3 Comments
  1. TomesJey 4 Monaten ago

    Hallo Christoph,

    vielen Dank für die Rückmeldung, ja Schade das dies nicht gefördert wird. Ich versuche aber mein Glück einmal über die BVCP Facebook-Communities.

    Lieben Dank noch einmal.

    Viele Grüße

    Daniel

  2. TomesJey 4 Monaten ago

    Hallo Herr Bach,
    Danke für den Beitrag. Da ich mich für die Rehkitzrettung als Drohnenpilot sehr interessiere, besteht die Frage ob Sie ggf. Fördermittel (Vereine / Bund) kennen, die einem bei der Anschaffung (privat) der Wärmebildkamera unterstützen.
    Danke vorab.

    Viele Grüße

    Daniel

    • Author
      Christoph Bach 4 Monaten ago

      Hallo Daniel,

      leider wird das nicht finanziell gefördert. Das alles geschieht aus Eigeninitiative und privatem Investment. Daher ist das Engagement der Copter-Piloten nicht nur wegen der Freizeit, die man opfert, sondern auch wegen des finanziellen Investments und Risikos zu würdigen.

      Am besten, Du schaust mal nach einer gebrauchten Wärmebildkamera für Deinen Copter, denn ohne macht die Suche keinen Sinn. Oft hilft es auch, eine Anfrage in unseren BVCP Facebook-Communities zu stellen.

      Viele Grüße und viel Erfolg

      Christoph

Leave a reply

Bundesverband Copter Piloten e.V. (BVCP)

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account