Der Gesetzgeber schreibt es vor: ab 250 gr. Abfluggewicht muss jede Drohne mit einer feuerfesten Plakette gekennzeichnet sein.

Bei großen Drohnen kein Problem. Aber wohin damit bei den so praktischen, extrem kleinen und transportablen Drohnen wie der DJI Spark, der DJI Mavic Pro, der Yuneec Breeze, der Xiaomi Wi und vielen anderen Spielzeug oder Selfie-Drohnen, die über der Gewichtsgrenze von 250 gr. liegen? Hier sind in der Regel kaum Flächen zu finden, die groß genug wären für übliche Schilder.

Das hat uns auf die Idee gebracht ein noch kleineres Kennzeichnungsschild zu entwerfen, sagenhafte 18 x 8 mm klein und nur ca. 0,3 gr. leicht. Und weil sie nicht nur klein, sondern auch schön ist, haben wir sie „picco“ getauft. Denn sie ist so „piccolino“ wie „picobello“ und in den Farben schwarz rot und blau erhältlich. Natürlich wie die großen Brüder aus feuerfestem Aluminium und mit lasergravierter Inschrift und mit hochwertiger Kelebfolie von 3M versehen.

Hier könnt ihr für die Kennzeichnung auf kleinstem Raum Eure picco Plakette bestellen

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Kontakt

Sie haben Fragen zu unserem Verband, möchten Sich über eine Mitgliedschaft informieren, haben Anregungen für unsere Arbeit, oder sind einfach nur ein gesprächiger Typ, der mit uns über Multicopter Fachsimpeln möchte? Dann nutzen Sie ganz einfach unser Kontaktformular und sprechen uns an.

Sending

Bundesverband Copter Piloten e.V. (BVCP)

Melde dich an

oder    

Passwort vergessen?

Create Account