Hier findet Ihr aktuelle Flugwetterberichte für Copter-Einsätze, humorvoll mit einem Augenzwinkern moderiert.
Von unserem erfahrenen Wetterfrosch und BVCP-Mitglied Willy Küches, meteo aachen.

Aber denkt dran, trotzdem die offiziellen Wetterinformationen vor jedem Flug einzuholen!


Der Spark im Blutrausch

Was aktuell wetterinteressierte Mitglieder verfolgen, ist schon echt heftig und unfassbar blutig. Teilweise schon an diesem Donnerstag, spätestens aber morgen in der gesamten Republik, da ja Freitag der 13. ist, bekommen wir es mit Blutregen zu tun. Fallen dann alle roten Spark vom Himmel und veranstalten einen Blutrausch?

Die Vollpfostenmeteorologie verkauft uns Blutregen als sensationelle Gefahr. Doch was steckt dahinter? Spark im Blutrausch

Minimalistischer Sahara-Staub und etwas Regen ergeben bräunliche Pigmente im Regentropfen. Je nach Lichteinfall sieht der Tropfen dann tatsächlich etwas rötlich aus. Und da es natürlich an einem Freitag den 13. passiert, ist der Clickbait garantiert.

Wer heute fliegt, muss sich immer noch auf teils zähen Nebel einstellen. Danach muss der Himmel aber weiter beobachtet werden. Es können sich in der schwülen Luft Schauer und Gewitter bilden.

 

 

Freitag sollten die Copter dann im Hangar bleiben. Regenschauer und Gewitter breiten sich über das blutverschmierte Land aus. Dabei kann es auch kleinen Hagel und Sturmböen geben.

Auf das Wochenende blicken wir dann Morgen!

Bis bald

Willy Küches

Der einzige fliegende Wetterfrosch, jetzt angekettet beim BVCP.

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Bundesverband Copter Piloten e.V. (BVCP)

Melde dich an

oder    

Passwort vergessen?

Create Account