Der BVCP setzt sich in vielen Bereichen für die friedvolle und wertvolle Nutzung der Technologie unbemannter Flugsysteme ein und wirkt an der Entwicklung der rechtlichen Grundlagen mit. Initiativen des BVCP wie AERIAL CULTURE oder das Netzwerk von Copter-Piloten, z.B. zur Rettung von Rehkitzen sind nur zwei Beispiele hierfür. Viele unserer Copter Piloten engagieren sich in sozialen Bereichen.

Copter bieten vielfältige Unterstützung – insbesondere beim Einsatz im Katastrophenschutz und zur Rettung von Menschen und Tieren. Kommt es zu größeren Katastrophen werden häufig Spezialteams und Hilfskräfte aus verschiedenen Ländern hinzugezogen.

Notfall Drohnen Experten aus aller Welt

Damit diese reibungslos und ohne viel Zeit zu verlieren erfolgreich zusammenarbeiten, baut IEDO ein Netzwerk an Copter-Piloten auf, die über die nötigen Kenntnisse und ein gemeinsames Verständnis über Einsatztaktiken und verfügen.

Der BVCP mit seinen Mitgliedern bietet vielen Organisationen und Behörden mit Sicherheitsaufgaben bereits Informationsveranstaltungen, Schulungen und Trainings für den Einsatz von Coptern bis hin zur Beratung für den Aufbau geschulter Copter-Teams und der Anschaffung geeigneten Equipments.

Als Mitglied und Partner bei IEDO geht der BVCP nun den logisch nächsten Schritt und bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit, sich auch auf internationaler Ebene zu engagieren.

Die am 10. Juni 2018 gegründete International Emergency Drone Organization (IEDO) ist ein gemeinnütziger Verein, der den Einsatz von Drohnen durch Rettungsdienste auf der ganzen Welt entwickeln und fördern will.

Folgende Ziele verfolgt die IEDO

  • den Einsatzes von Drohnen durch Rettungsdienste in allen Ländern fördern
  • die Entwicklung, die Erfahrungen, Rückmeldungen und Informationen zwischen Notfalldrohnenteams teilen
  • das Ausbildungsniveaus und die Sicherheit von Drohnenpiloten verbessern
  • Forschung und Entwicklung sowie die Erprobung neuer Technologien rund um Drohnen
  • Mitarbeit in internationalen oder europäischen Projekten beim Einsatz von Drohnen bei Katastrophen.

Wer Interesse hat, bei internationalen Einsätzen mitzuhelfen, hat nun mit dem BVCP über IEDO die Möglichkeit, an der Entwicklung international einheitlicher Einsatzprozesse mitzuwirken und sich als internationaler Helfer zu bewerben.

Schreibt einfach an IEDO@bvcp.de

oder beschreibt kurz Eure Tätigkeit und Eure Ziele und stellt einen Antrag auf Mitgliedschaft in der Fachgruppe IEDO

0 Comments

Leave a reply

Bundesverband Copter Piloten e.V. (BVCP)

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account